Petra Pammer

Gratulation zum Sieg des Europachampionats für Haflinger

Petra und ihr junger Hafi "Schurli" zeigten in Italien ihr Können. Wir gratulieren zum Sieg! Hier gehts zum Artikel.

Am 1. Mai 2015 startete ich, Petra, in die neue Turniersaison.


Mit Waliero del Cambino Q machten wir uns auf den Weg nach Steyr. Ein Springen mit 70 cm u 80 cm, sowie eine Dressurpferdeprüfung stand am Plan. Die Springen meisterte "Schurli" mit Bravour, jeweils eine Nullrunde. Noch immer nicht müde von dem Springen, präsentierte er sich frisch und munter in der DPA, die wir mit 6,42 und somit Platz 3 beenden konnten. Unser nächster Stop, und gleichzeitig auf die Generalprobe für die erste Sichtung zur Europameisterschaft war beim Neumarkter Springturnier. Eine Einlaufprüfung für Schurli mit 70 cm konnten wir mit einer Nullrunde auf Platz 3 beenden. Nun folgte der Bewerb mit 95 cm, den wir als Generalprobe starteten. Auch diesen bewältigten wir mit einer Nullfehler Runde. Somit stand einem Start bei der Sichtung nichts mehr im Wege. Auch Fürst Fidelio durfte diesmal mit aufs Turnier. In einer etwas frechen Nullrunde im 95 cm wärmten wir uns für den A-Bewerb auf. Leider konnten wir den, wegen einer kleinen Unstimmigkeit nicht beenden. Filou entschied sich für einen anderen Sprung als auf der Pacourskizze stand... somit wurden wir aus den Bewerb ausgeschlossen. Der 15. Mai rückte immer näher, und wir trainierten fleissig für die anstehende Sichtung. Schurli voller Motivation, und einem dank gelungener Generalprobe guten Gefühl, machten wir uns auf den Weg zum Messeturnier nach Wels. In typisch guter "Schurlimanier" meisterten wir den sehr anspruchsvollen Pacour ohne Fehler und konnten uns somit den 2. Platz in der EM-Sichtung sichern. In der Dressur noch etwas übermotiviert, waren wir etwas schusslig unterwegs, und die errittenen 6,64 reichten für den 10. Rang in der Sichtung. Da ja noch eine Sichtung für uns am Plan steht, ist alles noch offen! Auch Filou durfte das lange Wochenende ein Turnier besuchen. Diesmal stand ein Dressurturnier am Plan. Im A hat er leider ziemlich viel zum schauen gehabt, und daher waren wir etwas spannig unterwegs. mit 5,8 waren wir in dem Bewerb daher nicht mehr plaziert. Schon etwas mutiger bestritten wir dann unsere erste L-Prüfung. Diesen konnten wir dann mit 6,4 am 2tn Platz beenden.

Ein kurzes Update von den tollen Leistungen von Petra auf den Turnieren. In Steyregg zeigte sie mit Filou in der Caprilliprüfung ihr Können und gewann mit 6,7 Punkten. Ebenso in Steyregg sind Petra und ihr Filou im Pas de Deux dritter geworden, mit 6,5.

 

Auch in Aigen am Dressurturnier war Petra mit ihrem Warmblut Filou am Start. Die DPA schloss sie mit 6,74 und dem zweiten Platz ab. Die A gewannen Petra und Filou mit 6,0 Punkten.

 

Die DPA ritt Petra auch mit ihrem Haflinger "Schurli" und konnte sie mit 6,14 Punkten und am zweiten Platz beenden.

 

Auch Springturniere bestreiten Petra und ihre verschiedenen Pferde.

 

In Neumarkt war sie mit ihrem Haflinger und dem Warmblut am Start.

Mit dem Haflinger Schurli (Waliero del Cambino) hatte Petra eine nullrunde mit 6,9 aus der Stilspringprüfung. Und Filou (Fürst Fidelio) hatte leider zwei Abwürfe bei einer tollen Note von 7,0

 

Gratulation für diesen tollen Saisonstart!

Petra mit Rapunzel
Petra mit Rapunzel

 

Meine über Jahre gesammelte Erfahrung in der Ausbildung von Pferd und Reiter, gebe ich nun gern an Euch weiter. Verena's Pferde stehen uns dafür regelmäßig zur Verfügung.

 

In der Ausbildung des jungen Pferdes/Ponys und auch in der Ausbildung des Reiters bis zur Klasse L konnte ich mehrfach Erfahrung sammeln.

 

Am Ponyhof Daneder bieten wir ein breites Spektrum und viele Möglichkeite, um mit dem Pferd/Pony in Kontakt zu treten. Angefangen vom kleinen Kinderpony, bis zu gut ausgebildete Großpferde stehen zur Auswahl. Da ist für jeden das passende Pferd dabei. Auch die Teilnahme an Turnieren mit Schulpferden ist möglich.

 

Longestunden für die Kleinen, das erste Freireiten in der Bahn, sowie Lehrgänge für Reiterpass und Reiternadel stehen am Programm.

 

Spezialeinheiten in Dressur und Springen gibts auch gerne auf Anfrage!

 

Ich unterrichte meistens am Freitag und Samstag am Ponyhof Daneder.

 

Terminvereinbarungen gerne unter 0680/1119900 oder schriftlich per mail an petra.pammer@gmx.net 

kurz notiert ...

Termine 2017 online

Reitunterricht bei Petra

Gewinnerin des Europachampionaten der Haflinger 2015

Besucht Paddy´s neuen Shop Ponys & More.

 

Paddy hat jetzt tolles PAVO Futter im Angebot!